Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Happy Ends

Linie

Bilder, Berichte u.v.m. von glücklich vermittelten Katzen und Hunden

Möchten auch Sie Ihre Happy-End Geschichte hier veröffentlicht haben? Dann senden Sie uns Ihr Bild- und Textmaterial an eine unserer Kontakt-Adressen.

Seite(n):
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62



Kater Maxi sagt Hallo aus Nürnberg

Liebe Frau Demmler,

Ein kleines Update vom Maxi. Er ist ja jetzt schon ein dreiviertel Jahr bei uns. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.

Er ist nach wie vor unheimlich lieb, wahnsinnig anhänglich und irgenwie immer bemüht, es uns recht zu machen. Er kuschelt unheimlich gerne und liebt es im Bett zu schlafen. Abends wartet er schon sehnsüchtig an der Tür zum Obergeschoß, dass er sich jetzt mit uns hinlegen darf. Am liebsten schleicht er sich nachts heimlich ins Zimmer unserer Tochter und legt sich zu ihr.  Wie ein Hund begleitet er uns regelmäßig auf Spaziergängen und auf dem Schulweg.


Seinen Freigang durch die Katzenklappe nutzt er ausgiebig. Es gib fast keinen Tag, an dem er seine Jagdkünste nicht unter Beweis stellt und uns mit mehreren Mäusen und manchmal leider auch einem Vogel "beschenkt" ;-).

Mit seinem Auge, ja da sind selbst die Spezialisten (3 an der Zahl) ratlos.  Wir sind aber trotzdem glücklich, dass sein Auge jetzt offen ist. Er hat dort eine oberflächliche Hornhautverletzung, die leider nicht heilt. Warum, kann sich keiner erklären. Aber er kommt gut damit zurecht. Manchmal tränt es ein wenig. Dann tropfen wir.  Aber die Ärzte sind sich einig, dass wir nicht operieren so lange er so gut damit zurecht kommt. Das ist ein großer Lichtblick für uns und vor allem für Maxi.

Wir freuen uns sehr, dass er bei uns ist und hoffen, dass er mit uns genauso glücklich ist wie wir mit ihm.
Anbei noch ein paar Fotos von dem liebesbedürftigen Jäger :-)

Viele Grüße aus Nürnberg

Tanja S.
 



Viele Grüße von Sammy

Hallo Frau Demmler,

anbei möchte ich Ihnen ein paar Bilder von unserem Sammy senden.
Mittlerweile versteht sich unsere Katzenseniorin und Sammy erstaunlich gut. Sie begrüßen sich oft mit Nasenküsschen, das hat sie mit unserem alten Kater nicht gemacht. Er geht sehr gerne raus und verteidigt unseren Garten. Manchmal ist er noch schreckhaft und man merkt das er bestimmt auch schlimme Erlebnisse hatte. Aber er ist hier im neuen Revier voll und ganz angekommen.

Liebe Grüße
Ute K.



Anton aus Marbella

Liebe Andrea,

Anton, auch Antonio von mir genannt, hat sich suuuper eingelebt und ist jetzt ein zufriedener, glücklicher kater, der sich bei uns sauwohl fühlt.
Flöckchen (meine weiße birma) und Anton sind ein herz und eine seele. Sie haben sich sofort gut leiden können, spielen viel zusammen und belecken und kuscheln sich.
Den gesicherten auslauf im garten hassen alle katzen und bes. Anton war sehr unglücklich dort, vermutlich wegen der gitter, die ihn ans tierheim erinnert haben.
Und der auslauf war auch unnötig, da Anton unseren garten nicht verlässt. Ich vermute, dass er die sicherheit und geborgenheit eines geschützten raumes braucht und seine regelmäßigen mahlzeiten und streicheleinheiten zu sehr geniesst, um gefahr zu laufen, das aufs spiel zu setzen. Er ist quirlig und drahtig und kerngesund (bis auf eine allergie gegen irgendwelche gräser oder pollen), immer hungrig und morgens inzwischen super schmusig. Seine schreckhaftigkeit hat er nicht verloren, die sitzt ihm vermutlich zu sehr in den knochen.

Ich möchte mich bedanken, dass ich Anton adoptieren durfte!
Ein schönes wochenende und viele Grüße von Eva P.



Frida hat ihr Traumzuhause in Bayern gefunden

Liebes Team von Helfende Hände,

vor vier Monaten ist Flori, jetzt Frida zu uns gekommen und hat sich erstaunlich schnell eingelebt. Wir sind überglücklich mit der kleinen Maus die ihr neues Leben sehr geniesst.
Frida ist einfach ein Traumkätzchen, lustig, lieb, anhänglich und unglaublich sozial, sie hat uns alle mühelos um ihre süssen Pfötchen gewickelt und ist hier nicht mehr wegzudenken.
Herzlichen Dank für die kompetente unkomplizierte Vermittlung. Wir hoffen dass auch weiterhin viele spanische Fellnasen mit Ihrer Unterstützung ein liebevolles Zuhause finden, sie haben es alle so sehr verdient.

Liebe Grüsse aus Bayern
Bettina, Klaus, Pearlie und Frida



Nachrichten von Stitch

Wir wollten uns endlich mal Bedanken für die Vermittlung von Stitch. Die beiden Kater spielen viel miteinander, aber kuscheln tut Stitch nur mit uns - er ist absolut lieb. Er fordert seine Streicheleinheiten ein, indem er einen mit der Pfote anstösst. Wie Sie aus den Bildern erkennen können wurde aus einem Kurzhaar Kater ein Waldkater. Er bekam halb lange Haare aber verliert kaum welche. Er hat das stolze Gewicht von 6kg, aber der Dr. sagt das ist okay. Unser Erstkater Angel versucht immer zu kuscheln, aber er will es nicht. Sie schlafen aber im Bett zusammen, der eine oben bei meinem Sohn der andere unten. Am Anfang hat er mit der Pfote den Futternapf unseres ersten Katers zu sich gezogen und gefressen und dann ist er zu seinem Napf gegangen. Mittlerweile weiss er es ist genug zu Fressen da. Am Montag hat er sein einjähriges bei uns. Stitch ist etwas Besonderes, er will immer und überall dabei sein. Ich hänge ein paar Bilder an. Nochmals vielen Dank

Viele Grüsse Familie Sch.


Seite(n):
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62
Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde