Das Vermittlungsportal für Katzen und Hunde von der spanischen Costa del Sol
Teaser Facebook
Home Impressum Kontakt

Happy Ends

Linie

Bilder, Berichte u.v.m. von glücklich vermittelten Katzen und Hunden

Möchten auch Sie Ihre Happy-End Geschichte hier veröffentlicht haben? Dann senden Sie uns Ihr Bild- und Textmaterial an eine unserer Kontakt-Adressen.

Seite(n):
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62



Liebe Grüße aus Mülheim von Rubi und Elmo



Traumkater Leo sagt Hallo aus Dormagen

Hallo,
ich bin's, Leo. Ich wollte mich langsam mal melden.
Am 15.07. bin ich zu meiner neuen Familie gekommen... Ich war gar nicht schüchtern, sondern als sich zuhause die Klappe meiner Box öffnete, spazierte ich raus und schaute mich um. Alle waren verwundert. Sogar der Hund Sammy hat sich mit mir vertragen. Anfangs musste meine Familie immer gucken was ich mache und dabei sein, da der Sammy etwas eifersüchtig war. Ich halte auch gerne Siesta... Mittags schlafen hat sich wohl so eingelebt. Obwohl, wenn es draußen schön ist, lasse ich mittlerweile sogar die Siesta und spaziere rum.
Beim Tierarzt zum durchchecken war ich auch. Ich bin allerdings nicht, wie in Spanien geschätzte, 2-3 Jahre, sondern doch schon 4-5 Jahre alt. Aber das macht uns nichts.
Eine Woche später bekam ich sogar einen Kumpel dazu. Anfangs mochten wir uns nicht so sehr. Wir gingen uns aus dem Weg. Meine Familie wollte ihn sogar wieder abgeben, weil er mich und den Sammy immer gehauen hat. Aber das hat sich zum Glück gelegt.  Mittlerweile verstehen wir 3 uns prima. Ich durfte sogar schon nach 2 Wochen raus. Ich gehe abends, wenn meine Familie das letzte mal mit Sammy durch das Wäldchen vor der Tür spazieren geht, gerne mit. Alvin natürlich auch. Wir machen viel zusammen. Wenn wir draußen sind und ich sitzen bleibe, wartet Alvin sogar auf mich. Und andersrum genauso. Wir spielen auch gerne zusammen und haben dabei den ein oder anderen Rangkampf. Aber noch bin ich der Chef. ;)

Ich lebe mich immer mehr ein. Fange langsam immer mehr an mit meinen Menschen zu reden und streife gerne Beine, schlafe im Bett oder auch mal im Hundekörbchen, wenn der Hund nicht drin ist. Ich bin immer gern mit dabei und gehe mit meinen Menschen mit. Ob vom einen in den anderen Raum, in den Keller oder sonst wohin. Hauptsache dabei. Meine Menschen haben sogar Mäuse, die ich super interessant finde. Ich könnte stundenlang vor dem Käfig stehen und sie beobachten. Meine Menschen sind froh, dass sie mich gefunden haben und sie merken auch, dass ich sehr froh bin, endlich meine Familie gefunden zu haben. :)
Auf das wir noch viele viele schöne Jahre miteinander haben. :)

Viele Grüße
Euer Leo



Beauty jetzt Trudie wird heiß geliebt in Oberhausen und hat ihre Familie überzeugt, dass auch für zwei Spanier Platz ist: Rusty jetzt Ron.



Nach vielen Jahren im Tierheim ist Matias endlich glücklich zu Hause und heißt jetzt Matjes



Pipo heißt jetzt Paul und ist glücklich mit seinen Menschen und der großen Hundeschwester Luna

Hallo Daphne,

leider ist der Urlaub schon wieder vorbei. Es hat alles super geklappt und ich bin so stolz auf den kleinen Paul. Er hat sich wie ein echter Hund verhalten, getobt und geschnüffelt. Die Hundedamen haben es ihm angetan. Besonders eine Husky - und eine Königspudeldame. Ein Dobermann war sein Freund. Nach der ganzen Toberei musste er am Pool entspannen, siehe Bild.


Seite(n):
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62
Link zu den Tipps und Informationen zur KatzenhaltungLink zu den Hunden des Tierheims Triple ALink zur Bildergalerie Funny CatsLink zu WWF Tierschutzverein
Vermittlung
Katzenvermittlung
Hundevermittlung
Infos zur Tiervermittlung
Tierschutz
Tierheim Triple A
Mitglied werden!
Flugpatenschaften
Infos & Service
Infos zur Katzenhaltung
Übersicht Katzenkrankheiten
Mittelmeerkrankheiten Hunde